Freiwilligenarbeit - Tierprojekt Kariega Conservation Program

Kurzbeschrieb - Tierprojekt Kariega

Das Kariega Conservation Volunteer Program ermöglicht Ihnen einen Einblick hinter die Kulissen eines Big 5 Game Reserves. Unter anderem betreibt das Projekt ein aussergewöhnliches und spannendes Schutzprogramm und ist stark engagiert in die Auswilderung verschiedener Tierarten. Bei Ihrem Volontariat erhalten Sie die Möglichkeit, das Zusammenspiel von Mensch, Tier und Natur hautnah zu erleben und bei abwechslungsreichen Arbeiten mitzuwirken.

Interessiert an einem Tierprojekt?

Lage - Tierprojekt Kariega

Das Kariega Game Reserve liegt in der Nähe des Küstenstädtchen Kenton-On Sea, welches ungefähr 5'000 Einwohnern hat.

Knapp zwei Autostunden (135km) entfernt, liegt die freundliche und direkt am Meer gelegene Stadt Port Elizabeth, welche unter Einheimischen und Insidern liebevoll «the windy town» genannt wird. Sie gilt ausserdem als eine der sichersten Städte Südafrikas.

Arbeit - Tierprojekt Kariega

Hauptaufgaben

Folgende Tätigkeiten stehen im Vordergrund:

  • Zählen von Tierbeständen
  • Beobachten des Bewegungsverlaufes von Wildtieren
  • Beobachten der Beuteselektion von Löwen
  • Erfassung des aktuellen Leopardenbestandes
  • Fauna pflegen und schützen
  • Landschaft auf Bodenerosionen kontrollieren

Je nach Einsatzdauer, Interesse und Notwendigkeit haben Sie die Gelegenheit unter anderem an den folgenden Aktivitäten teilzunehmen:

  • Tiere einfangen für tierärztliche Kontrollen
  • Auswilderung verschiedener Tierarten

Arbeitszeiten

Sie werden grundsätzlich von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr im Einsatz stehen.

Einsatzdauer

Die Einsatzdauer beträgt mindestens 3 Wochen bis maximal 3 Monate.

Startdaten

Das Projekt ist, bis auf Mitte Dezember bis Mitte Januar, das ganze Jahr über geöffnet und somit buchbar. Ihr Einsatz beginnt jeweils montags.

Voraussetzungen

Sie sollten ein Interesse an Tieren und der Natur, gute Englischkenntnisse sowie Teamfähigkeit mitbringen und zwischen 18 und 60 Jahre alt sein.

Unterkunft - Tierprojekt Kariega

Volontärhaus

Die Unterbringung der Volontäre findet in einem renovierten, vollmöblierten Haus inmitten des Reservats statt. Das Haus verfügt über fünf Zimmer, welche jeweils mit 2-3 Volontären belegt werden und ein eigenes Bad haben. Ausserdem verfügt das Haus über einen Gemeinschaftsraum, ein Esszimmer sowie eine komplett ausgestattete Küche. Im Aussenbereich befindet sich ein Schwimmbecken und eine Grillstelle.

In den Kosten inbegriffen sind neben drei Mahlzeiten pro Tag auch Getränke wie Wasser, Kaffee oder Tee.

Informationen - Tierprojekt Kariega

Freie Tage

Am Samstag und Sonntag haben Sie frei.

Freizeitaktivitäten

In der Unterkunft haben Sie die Möglichkeit, sich im Schwimmbecken abzukühlen oder gemeinsam mit anderen Volontären Volleyball, Fussball, Tischtennis oder Billard zu spielen. Ausserdem können Sie spannende Ausflüge organisieren. Die Angebote reichen von Reitausflügen, Surflektionen, Bungee-Jumping (von der höchsten Bungee-Jump-Brücke weltweit), Wildwasser-Rafting, gemütlichen Angeltouren bis hin zu Walbeobachtungen.

Andere Volontäre

Das Projekt nimmt insgesamt nicht mehr als 10 Volontäre auf.

Internet

Das Internet kann über einen WLAN Hotspot/Anschluss entweder bei der Rezeption oder den Lodges genutzt werden.

Zielflughafen in Südafrika

Der nächstgelegenste Flughafen befindet sich in Port Elizabeth.

Kosten 2018 - Tierprojekt Kariega

ZAR

Südafrikanische Währung, Umrechnung gemäss aktuellem Wechselkurs
(1 CHF = ca. ZAR 13.5)

Wochen

Total

3

25‘600

4

33‘600

5

41‘600

6

49‘600

7

57‘600

8

65‘600

Jede weitere Woche

+8‘000

Leistungen - Tierprojekt Kariega

Inbegriffen

  • Vermittlung des Projekts
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Einführung und Betreuung vor Ort
  • Transfer zwischen Unterkunft und Projekt
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Internetnutzung (kleiner Aufpreis vor Ort)
  • Betreuung durch South Africa Stay
  • Alle notwendigen Kontaktdaten und Notfallnummern
  • Ausführliches Informationshandbuch
  • 10% Ermässigung auf den Tourpreis unserer Reisepartner
  • Zertifikat für den Einsatz nach Beendigung des Aufenthaltes

Nicht inbegriffen

  • Flüge nach Südafrika und zurück
  • Ferien- und oder Reiseversicherung
  • Visumsgebühren (Aufenthalt mehr als 90 Tage)
  • Privatausgaben für Ausflüge, Freizeitaktivitäten etc.
  • Nutzung von Verkehrsmitteln für Freizeitausflüge

Interessiert an einem Tierprojekt?

Video - Tierprojekt Kariega

Kombination - Tierprojekt Kariega

Sprachaufenthalt
Kurus

Sprachunterricht kombiniert mit kulturellen Exkursionen

Tierprojekte
Wildlife Act

Engagieren Sie sich für die vom Aussterben bedrohten Tierarten

Sozialeinsatz
Heartlands Baby

Betreuen Sie HIV- und schwerkranke Kinder

Reisen
Nomad

Entdecken Sie das südliche und östliche Afrika mit Nomad Africa