Freiwilligenarbeit - Sozialeinsatz Kinderheim Durbanville

Kurzbeschrieb - Sozialeinsatz Durbanville

Das Kinderheim ist das zweitälteste (1883) und gleichzeitig eines der grössten Kinderheime Südafrikas. Es bietet für rund 160 Kinder- und Jugendliche ein sicheres Zuhause.

Die Kinder haben unterschiedliche Hintergründe: unter anderem Gewalt, Armut, HIV/Aids oder sexueller Missbrauch.

Von grosser Wichtigkeit sind fixe Strukturen und feste Bezugspersonen, weshalb eine lange Aufenthaltsdauer vorausgesetzt wird. Um einen optimalen Schutz der Kinder zu garantieren, sind alle 13 Kinderhäuser 24h betreut.

Die finanziellen Ressourcen des Kinderheims sind knapp. Um den Betrieb sicherstellen zu können, ist das Kinderheim auf Spendengelder und freiwillige Mitarbeiter angewiesen.

Das Durbanville Kinderheim ist ein sehr anspruchsvolles Volontärprojekt. Es ist daher wichtig, dass man als Volontär stets offen und ohne grosse Erwartungen ins Projekt reist, viel Eigeninitiative zeigt und sich an den kleinen Dingen erfreut.

Interessiert an einem Sozialeinsatz?

Lage - Sozialeinsatz Durbanville

Das Projekt befindet sich in Durbanville, einem ruhigen Vorort am Nordrand Kapstadts. Die Ortschaft ist umgeben von eindrücklichen Weingütern und Farmen. Der Grossteil (ca. 80%) der 55‘000 Einwohner sind weiss und der Anteil an Farbigen (Coloureds) beträgt 10%.

Arbeit - Sozialeinsatz Durbanville

Hauptaufgaben

Der Grossteil der Volontäre arbeitet in einer der 12 Wohngruppen, die jeweils aus ca. 12 Kindern und Jugendlichen bestehen.

Nachtdienste
Sie überwachen die Kinder in den Wohngruppen. Dazu gehört auch das Wecken am Morgen und dafür zu sorgen, dass die Kinder gut in den Tag starten (u.a. Frühstück zubereiten, auf ordentliche Kleidung achten, Packen der Schulsachen).

Tagesbetreuung
Die Arbeit im Tagesschichtteam ist sehr abwechslungsreich. Speziell zu erwähnen ist, dass wöchentlich verschiedene Themen aufgegriffen und in der Gruppe behandelt werden. Zu den Arbeiten in der Tagesbetreuung gehören auch haushälterische Tätigkeiten wie z.B. das Sortieren der Wäsche.

C.H.I.L.L.I und A.R.T.
Auf die Programme C.H.I.L.L.I (Care House for Indivudal Life Lesson Interventi-on) sowie A.R.T. (Assessments Reunification Therapeutic) ist das Kinderheim besonders stolz (hoher Standard für Kinderhäuser in Südafrika). In diesem Bereich werden je zwei Volontäre (Tag- und Nachtdienst) eingesetzt.

Arbeitszeiten

Sie arbeiten im Schnitt ca. 40 Stunden pro Woche.

Einsatzdauer

Grundsätzlich wird eine Aufenthaltsdauer von 6 Monaten erwartet, da die Kinder vielfach einen schwierigen Hintergrund haben und auf feste Bezugspersonen angewiesen sind.

Falls Sie über eine pädagogische Ausbildung verfügen, sind ausnahmsweise auch kürzere Aufenthaltsdauern möglich (ca. 2 Monate).

Startdaten

Das Projekt ist das ganze Jahr über geöffnet und somit buchbar.

Voraussetzungen

Für dieses Projekt sollten Sie gute Englischkenntnisse, Eigeninitiative, Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit sowie Freude an der Arbeit mit Kindern mitbringen und zwischen 18 und 60 Jahre alt sein. Berufskenntnisse sind keine notwendig.

Sie können dieses Projekt auch im Rahmen eines Fachpraktikums absolvieren.

Unterkunft - Sozialeinsatz Durbanville

Volontärhaus

Sie leben in einem der drei Volontärhäuser oder alternativ in einem der Kinderhäuser auf dem Areal des Kinderheims. Die Häuser sind infrastrukturell gut ausgestattet und verfügen über eine integrierte Wohnküche, Nasszellen und einem kleinen Loungebereich.

Sie schlafen in einem Doppel- oder Mehrbettzimmer, wobei die Zimmerbesetzung nach Geschlechtern getrennt wird.

Im Programmpreis sind sicherlich immer zwei, teilweise sogar drei Mahlzeiten pro Tag inbegriffen.

Der Wäscheservice ist ebenfalls im Programmpreis inbegriffen. Sie können Ihre Wäsche einmal wöchentlich abgeben.

Informationen - Sozialeinsatz Durbanville

Freie Tage

Ihre Freizeit können Sie sich vor und nach der Arbeit sowie an den schichtfreien Tagen selbst einteilen.

Freizeitaktivitäten

Durbanville bietet viele Ausgeh- (Bars, Restaurants) und Shoppingmöglichkeiten.

Sehr beliebt sind kurze Ausflüge an den Bloubergstrand, wo man einen tollen Blick auf den Tafelberg geniesst und am kilometerlangen Sandstrand entspannen kann.

An einem verlängerten Wochenende respektive an mehreren aneinander liegenden freien Tagen empfiehlt sich ein Ausflug nach Kapstadt, der Mutterstadt Südafrikas, oder eine Fahrt entlang der abwechslungsreichen Garden Route mit dem Mietauto.

Empfehlenswert ist auch eine Tour durch die Weinberge um Stellenbosch.

Andere Volontäre

Das Projekt nimmt nicht mehr als 30 Volontäre zur selben Zeit auf.

Internet

In der Unterkunft ist das Internet nicht oder nur unzuverlässig vorhanden. In Durbanville gibt es einige Internet-Cafés.

Zielflughafen in Südafrika

Der nächstgelegenste Flughafen befindet sich in Kapstadt.

Kosten 2018 in CHF - Sozialeinsatz Durbanville

Monate

Total

2

1‘400

3

1‘500

4

1‘600

5

1‘700

6

1‘800

Jeder weitere Monat

+100

Leistungen - Sozialeinsatz Durbanville

Inbegriffen

  • Vermittlung des Projekts
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Einführung und Betreuung vor Ort
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Betreuung durch South Africa Stay
  • Alle notwendigen Kontaktdaten und Notfallnummern
  • Ausführliches Informationshandbuch
  • 10% Ermässigung auf den Tourpreis unserer Reisepartner
  • Zertifikat für den Einsatz nach Beendigung des Aufenthaltes

Nicht inbegriffen

  • Flüge nach Südafrika und zurück
  • Ferien- und oder Reiseversicherung
  • Visumsgebühren (Aufenthalt mehr als 90 Tage)
  • Privatausgaben für Ausflüge, Freizeitaktivitäten etc.
  • Nutzung von Verkehrsmitteln für Freizeitausflüge

Interessiert an einem Sozialeinsatz?

Video - Sozialeinsatz Durbanville

Kombination - Sozialeinsatz Durbanville

Sprachaufenthalt
EC Cape Town

Verbessern Sie Ihre Englischkenntnisse mit EC Cape Town

Tierprojekte
Jukani

Arbeiten Sie einem Sanctuary mit allen Arten von Grosskatzen

Sozialeinsatz
Christine Revell

Engagieren Sie sich in einem Kinderheim bei Kapstadt

Reisen
Nomad

Entdecken Sie das südliche und östliche Afrika mit Nomad Africa