Freiwilligenarbeit - Sozialeinsatz Out of Africa

Kurzbeschrieb - Sozialeinsatz Out of Africa

Das Kinderstiftung Out of Africa wurde 2010 ins Leben gerufen und hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich für die Verbesserung der Lebensqualität von Kindern mit lebensbedrohlichen oder unheilbaren Krankheiten einzusetzen. Die Kinder und ihr unmittelbares Familienumfeld werden auf eine würdige und mitfühlende Weise auf dem schwierigen Lebensweg begleitet.

Als Volontär interagieren Sie mit den unterschiedlichsten Personengruppen und lernen viel über deren Kultur und Lebensweise.

South Africa Stay offeriert dieses Projekt in Zusammenarbeit mit unserer Partner-Sprachschule Good Hope Studies.

Interessiert an einem Sozialeinsatz?

Lage - Sozialeinsatz Out of Africa

Die Projektarbeit findet im Grossraum Kapstadt statt. Der Einsatzort ist abhängig von den anstehenden Tagesaufgaben.

Die Unterkunft befindet sich in Rondebosch, einem Vorort von Kapstadt.

Arbeit - Sozialeinsatz Out of Africa

Hauptaufgaben

Unter anderem werden Sie für folgende Aufgaben eingesetzt:

  • Besuche in verschiedenen Spitälern (Tätigkeiten wie Vorlesen und Spielen mit den Kindern, gestalterische Aktivtäten)
  • Betreuung der betroffenen Familien
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Spenden- und Networkinganlässen
  • Besuche in lokalen Schulen und Unterstützung unterschiedlicher Schulprojekte
  • Öffentlichkeitsarbeit und Durchführung von Kampagnen
  • Mithilfe bei anderen projektbezogenen Aktivitäten und Aufgaben
  • Marketing- und administrative Aufgaben (z.B. Social Media, Dankesbriefe)

Arbeitszeiten

Sie werden grundsätzlich von Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 16.00 Uhr im Einsatz stehen.

Einsatzdauer

Die Einsatzdauer beträgt mindestens 3 Wochen.

Startdaten

Das Projekt ist, bis auf Mitte Dezember bis Mitte Januar, das ganze Jahr über geöffnet und somit buchbar.

Voraussetzungen

Für dieses Projekt sollten Sie über gute Englischkenntnisse verfügen (Upper Intermediate Level). Weiter sollten Sie Eigeninitiative, Einfühlungsvermögen sowie Freude an der Arbeit mit Kindern mitbringen und mindestens 18 Jahre alt sein. Berufskenntnisse sind keine notwendig.

Unterkunft - Sozialeinsatz Out of Africa

Volontärhaus

Die Unterkunft der Volontäre findet standardmässig im Studenten-/Volontärhaus statt, welches in einer gehobenen und sicheren Wohngegend liegt.

Das Haus bietet Platz für 19 Personen und verfügt über Doppelzimmer oder Mehrbettzimmer für 4 Personen. Im Haus befinden sich 4 Badezimmer. Weiter stehen eine Küche, ein Esszimmer, eine Lounge mit Fernseher sowie ein schöner Garten mit Swimmingpool zur Verfügung.

Frotteewäsche und Handtücher werden keine bereitgestellt und müssen dementsprechend selbst mitgebracht werden. Die Volontäre bereiten ihr Essen selber zu. Die Einkaufsstrassen mit Läden, Restaurants, Bars und Pubs sind vom Volontärhaus in 5 Gehminuten erreichbar.

Andere Unterkünfte

Falls Sie eine etwas komfortablere Unterkunft mit Einzelzimmer wünschen, können Sie in der Studentenresidenz (Selbstversorgung) oder bei einer Gastfamilie (Halbpension) untergebracht werden.

Informationen - Sozialeinsatz Out of Africa

Freie Tage

Am Samstag und Sonntag haben Sie frei.

Freizeitaktivitäten

Die Organisation Good Hope Studies hat ein eigenes Freizeitprogramm für die Volontäre und Studierende ins Leben gerufen, den sogenannten GHS Social Club. Dieser Club organisiert Events, Ausflüge und Touren für Abende unter der Woche und an den Wochenenden, bei welchen Sie teilnehmen können.

Kapstadt besitzt zweifelsohne eine der schönsten Umgebungen der Welt. Zu den Highlights gehören unter anderem der Tafelberg, die V&A Waterfront, die Long Street als Vergnügungsmeile, die Gefängnisinsel Robben Island und natürlich das Kap der Guten Hoffnung. Empfehlenswert ist auch eine Tour durch die Weinberge um Stellenbosch (allenfalls mit Übernachtung in Stellenbosch und Geniessen des studentischen Nachtlebens).

Andere Volontäre

In der Regel sind zur selben Zeit 3-4 Volontäre im Projekt engagiert.

Internet

Die Benützung des Internets während der Arbeit ist nicht gestattet. Das Volontärhaus sowie die Studentenresidenz verfügen über einen WLAN Hotspot / Anschluss, welchen Sie kostenlos benützen können.

Zielflughafen in Südafrika

Der nächstgelegenste Flughafen befindet sich in Kapstadt.

Kosten 2018 / 2019 - Sozialeinsatz Out of Africa

EUR

Euro, Umrechnung gemäss aktuellem Wechselkurs
(1 EUR = ca. 1.20 CHF)

2018

2019

Wochen

Total Kosten

Total Kosten

3

1‘494

1‘494

4

1‘775

1‘775

5

2‘054

2‘054

6

2‘335

2‘335

7

2‘615

2‘615

8

2‘896

2‘896

Jede weitere Woche

+280

+280

Studentenresidenz

+30 / Woche

+30 / Woche

Gastfamilie

+60 / Woche

+60 / Woche

Leistungen - Sozialeinsatz Out of Africa

Inbegriffen

  • Vermittlung des Projekts
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Einführung und Betreuung vor Ort
  • Transfer zwischen Unterkunft und Projektgebiet
  • Unterkunft
  • Internetnutzung
  • Betreuung durch South Africa Stay
  • Alle notwendigen Kontaktdaten und Notfallnummern
  • Ausführliches Informationshandbuch
  • 10% Ermässigung auf den Tourpreis unserer Reisepartner
  • Zertifikat für den Einsatz nach Beendigung des Aufenthaltes
  • Spende von EUR 145 an das Projekt
  • Tagesausflug am ersten Samstag

Nicht inbegriffen

  • Flüge nach Südafrika und zurück
  • Ferien- und oder Reiseversicherung
  • Visumsgebühren (Aufenthalt mehr als 90 Tage)
  • Privatausgaben für Ausflüge, Freizeitaktivitäten etc.
  • Nutzung von Verkehrsmitteln für Freizeitausflüge

Interessiert an einem Sozialeinsatz?

Kombination - Sozialeinsatz Out of Africa

Sprachaufenthalt
Good Hope Studies

Absolvieren Sie einen Sprachkurs mit Good Hope Studies

Tierprojekte
Kariega

Leben Sie in einem Reservat mit den wichtigsten Tierarten

Sozialeinsatz
Heartlands Baby

Betreuen Sie HIV- und schwerkranke Kinder

Reisen
Drifters

Erleben Sie das südliche Afrika mit Drifters Adventure Tours